0

Wie entferne ich großflächigen Schimmelbefall?

Wie kann man großflächigen Schimmelbefall entfernen? Das ist eine Frage die sich viele Menschen stellen, die einen größeren Schimmelschaden zu beanstanden haben. Großflächiger Schimmelbefall kann viele Ursachen haben. Auch hier gilt wie bei einem kleinflächigen Befalldass die eigentliche Entfernung des Schimmels, nur der letzte Arbeitsschritt sein sollte. Damit kein neuer Schimmel entsteht müssen die Ursachen für die Schimmelbildung bekämpft werden. Oft wird Schimmelbildung durch falsches Lüftungsverhalten hervorgerufen, kann aber natürlich auch durch Bauschäden und andere Ursachen entstehen.

Ein großflächiger Schimmelbefall entsteht ebenso wie der kleinflächige, wenn zuviel Feuchtigkeit in den betroffenen Räumlichkeiten ist. Dies kann verschiedenste Gründe haben, auf den häufigsten Grund für Schimmelbildung wurde in dem Artikel

„Wie verhindere ich Schimmelbildung?“

bereits näher eingegangen. Man sollte in jedem Fall richtig lüften, jedoch wird ein großflächiger Befall zumeist durch andere Faktoren begünstigt. Oft sind dies Bauliche Mängel: Schlechte Isolierungen, Konstruktionsfehler beim Bau des Hauses, oder einfach nur ein Wasserrohrbruch welcher das Mauerwerk feucht werden lässt. Für die meisten Privatpersonen sind diese Mängel leider kaum aus eigener Kraft zu beheben. In Mietwohnungen sollte sich sowieso Idealerweise der Vermieter um Schimmelschäden und deren Beseitigung kümmern, dies zumindest solange ein korrektes Lüftungsverhalten der Mieter vorliegt.

Wurden die Ursachen beseitigt geht es an die eigentliche Schimmelentfernung. Diese wird jedoch in den meisten Fällen nicht von Privatpersonen zu bewerkstelligen sein, und somit Empfehlen wir in jedem Fall die professionelle Reinigung durch einen Spezialisten der sich mit der Schimmelbeseitigung auskennt. Firmen, die sich auf Schimmelbeseitigung spezialisiert haben, haben auch die entsprechenden Geräte und können passende Schutzmaßnahmen treffen. Eine verschimmelte Putzschicht zum Beispiel muss komplett entfernt werden, was nur mit entsprechenden Kenntnissen und Werkzeugen funktioniert.

Auch die Sporenbelastung bei grossflächigem Befall sollte keinesfalls unterschätzt werden. Es können extrem hohe Belastungen für die Gesundheit der Mitbewohner auftreten! Aus diesem Grund setzen professionelle Unternehmen Luftschleusen und Luftfilter bei der Reinigung ein, die eine Belastung so gering wie möglich halten.

Share

koro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *