0

Hohe Luftfeuchtigkeit und deren Folgen

In Wohnräumen gelten 60% Luftfeuchte als Obergrenze, während im Badezimmer durchaus 70% erreicht werden können. Sollte dann aber zügig wieder reduziert werden. Man sieht es an den Fugen (Schimmel ja oder nein) der Nasszelle, ob das gut funktioniert. Wer bei… Continue Reading

Share
3

Wie kann ich die Luftfeuchtigkeit erhöhen?

Ein einfaches Rezept, das für jede Wohnung gilt, hilft auch im Büro: Durch regelmäßiges, kurzes Stoßlüften (etwa alle 2 Stunden für max. 5 Minuten) wird frische Luft eingetragen. Natürlich nur, wenn die äußeren Gegebenheiten dies zu lassen. (Sie leben oder… Continue Reading

Share
0

Das optimale Raumklima durch Raumlufthygiene

Wie das optimale Raumklima sein sollte, haben wir jetzt ausgiebig erfasst. Wir wissen, welches die richtige Raumtemperatur ist. Wir wissen, welches die richtige Raumfeuchte ist. Wir wissen, welche Maßnahmen wir ergreifen sollten, wenn das eine oder andere nicht den optimalen… Continue Reading

Share
0

Niedrige Luftfeuchtigkeit und deren Folgen

Niedrige Luftfeuchte wird vor allem dann als störend empfunden, wenn die Innenraumluft auch noch mit Schadstoffen belastet ist. Die Temperatur der einzelnen Oberflächen des Raumes tragen darüber hinaus wesentlich zur empfundenen Behaglichkeit bei. Zu niedrige Luftfeuchte im Raum beeinträchtigen das… Continue Reading

Share